Herzlich willkommen bei der Mitarbeitervertretung im Evangelischen Kirchenbezirk Reutlingen

Wir beraten         - z.B. bei Fragen zur Eingruppierung, Urlaub, Dienstbefreiung, Fortbildungen

Wir begleiten       - bei Gesprächen/Konflikten mit den Vorgesetzten oder KollegInnen

Wir sind beteiligt  - beim Einführen neuer Arbeitsmethoden, bei Umstrukturierungen,  
                               Arbeitszeitregelungen u.a.            

Gerne haben wir ein offenes Ohr für Ihre Anliegen.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Dienststelle:
 Postadresse:             Lederstr. 81           72764 Reutlingen
 Besuchereingang:     Oberamteistr. 31    72764 Reutlingen
 tel: 07121 / 312485
 email: mav-reutlingendontospamme@gowaway.t-online.de

Das Büro ist in der Regel zu folgenden Zeiten besetzt:

    dienstags       9.00 – 12.00 Uhr
    mittwochs      9.00 – 12.00 Uhr
    donnerstags   9.00 – 12.00 Uhr

Es können jederzeit auch Termine zu anderen Zeiten vereinbart werden.
Außerhalb der Bürozeiten ist ein Anrufbeantworter geschaltet. Sie können gerne Ihre Nachricht aufsprechen. Wir rufen Sie baldmöglichst zurück.

Die MAV-Sitzungen finden 14-tägig am Dienstagnachmittag von 13.30 – ca. 18 Uhr statt.

In die Mitarbeitervertretung des Kirchenbezirks Reutlingen wurden folgende Personen gewählt:

  • Vorsitzende Monika Hailfinger
  • Stellv. Vorsitzende Renate Haase

Weitere Mitglieder:

  • Grit Anton, Kiga Herderstraße, Leiterin
  • Gaby Bender, Kreuzkirche RT, Gemeindebüro
  • Christoph Geiger, Dienstleistungszentrum Verwaltung
  • Bärbel Kailer, Sondelfingen, Sekretärin
  • Artur Krieger, Kreuzkirche RT, Hausmeister u. Mesner
  • Doris Schwertle-Nagel, Reutlingen, Erzieherin
  • Willi Ströle, Sonnenbühl-Genkingen, Organist

(Bärbel Kailer ist zum 01.05.2017 wegen Stellenwechsel von Diakonin Mechthild Belz und Willi Ströle zum 01.01.2018 wegen Stellenwechsel von Beate Mayer in die MAV nachgerückt)

Alle Personen sind über das MAV Büro oder ihre Dienststellen erreichbar.


Edelgard Schorr-Luft wurde in ihrem Amt als Schwerbehindertenvertretung (SbV) bestätigt. Der Kontakt kann über das MAV-Büro oder über sbv.kb.reutlingendontospamme@gowaway.sbv.elkw.de erfolgen.

Aufgaben der Mitarbeitervertretung

  •     Wir vertreten zusammen mit Ihnen Ihre Anliegen und Rechte als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gegenüber Ihrem Dienstgeber.
  •     Wir sind für Sie bei Fragen oder Konflikten bezüglich des Arbeitsplatzes, der Arbeitszeit oder im Umgang mit Vorgesetzten da.
  •     Auch der  Bereich des Arbeits- und Gesundheitsschutzes gehört zu unseren Aufgaben.
  •     Wir nehmen an Vorstellungsgesprächen teil und begleiten Reglungen zur Fort- und Weiterbildung.
  •     Wir sind beim Abschluss von Dienstvereinbarungen beteiligt und beraten Sie in dienstrechtlichen Angelegenheiten.
  •     Scheuen Sie sich nicht, Kontakt mit uns aufzunehmen. Hilfe ist dann am wirksamsten wenn sie möglichst frühzeitig ansetzt.
  •     Konstruktive Kritik ist uns jederzeit willkommen.

 

    AKTUELLES

Termine:

15. Oktober 2019: Mitarbeiterversammlung
März 2020: Wahlen Mitarbeitervertretung
9. Juli 2020: Mitarbeiterausflug
13. Oktober 2020: Mitarbeiterversammlung

Vergütungstabellen:

Mitarbeiterausflug am 23. Mai 2019 nach Weingarten

Ob das Wetter wohl hält? Ja klar. Die Mitarbeiter*innen des Kirchenbezirks Reutlingen machen ihren Ausflug – und die Sonne lacht vom Himmel, auch wenn es die Tage zuvor wie aus Kübeln geschüttet hat.

Frohgelaunt wurden am Donnerstagfrüh die beiden gecharterten Busse in Besitz genommen. Alle freuten sich, dass sie einen Tag lang Büro, Kindergarten oder Gemeindehaus hinter sich lassen konnten und  stattdessen einen schönen Tag zusammen mit Kolleg*innen in Weingarten verbringen konnten.

Begrüßt wurden wir nach einer rund zweistündigen Busfahrt im Gemeindehaus der evangelischen Stadtkirche mit Kaffee, Brezeln und Kaltgetränken. Hierbei ging es schon munter zu, an Gesprächsstoff war kein Mangel.

Dekan Keinath hielt in der benachbarten Stadtkirche, in der er übrigens konfirmiert wurde, eine Andacht mit aktuellem Bezug zu dem 70jährigen Jubiläum des Grundgesetzes. Gemeinsam gesungene Lieder wurden von wunderschönen Orgelklängen begleitet.

Nach der Andacht teilte sich die Ausflugsgruppe auf: die einen ließen sich bei Kaffee oder Eis die Sonne ins Gesicht scheinen oder gingen shoppen, die anderen erfuhren durch engagierte Führer eine Menge über die bekannte Basilika, in der auch die „Blutreliquie“ ihren Platz hat.

Später konnte man noch auf dem „Wasserhistorischen Wanderweg am Stillen Bach“ Interessantes über die mittelalterliche Wasserbautechnik erfahren – oder einfach die herrliche Natur genießen.

Beim Abendessen in Trochtelfingen konnten die Ausflügler noch genussvoll den Tag ausklingen lassen. Vom Essen wurden ebenso, wie schon tagsüber von anderen Motiven, Handy Bilder an die Daheimgebliebenen verschickt, damit diese sehen konnten, was sie versäumt haben.

Wieder in Reutlingen angekommen, verabschiedeten sich die Kolleg*innen mit einem herzlichen Dank an die Ausflugsorganisatoren von der Mitarbeitervertretung und einem: spätestens bis zum nächsten Jahr.

 

Monika Hailfinger/MAV

 

 

 

 

Allgemeine Informationen zum kirchlichen Arbeitsverhältnis
A - Z und immer ganz aktuell auch auf der Homepage der LakiMAV unter www.lakimav.de!