Offene Stellen im Evangelischen Kirchenbezirk Reutlingen

Diplom-Sozialpädagogen (m/w/d) ab 1. September mit einem Beschäftigungsumfang von 50% gesucht

Die Evang. Gesamtkirchengemeinde Reutlingen sucht zum 1. September 2021 einen

Diplom-Sozialpädagogen (m/w/d)

als Pädagogischen Mitarbeitenden bei der Evangelischen Bildung Reutlingen, Haus der Familie und Kreisbildungswerk mit einem Beschäftigungsumfang von 50 %.

Stellenbeschreibung (pdf)


Nähere Auskünfte erteilt der Geschäftsführer der Evang. Bildung Reutlingen, Frieder Leube, Tel. 07121 9296 16, frieder.leubedontospamme@gowaway.kirche-reutlingen.de

Bitte bewerben Sie sich mit den üblichen Unterlagen bis zum 6. Juni 2021 per E-Mail: personal.rtdontospamme@gowaway.elk-wue.de

Gemeindeskretär (m/w/d) in der Kirchengemeinde Ohmenhausen (14,85 h / 3-4 Arbeitstage)

Die Evangelische Kirchengemeinde Ohmenhausen sucht zum 1.9.2021 einen Gemeindesekretär (m/w/d). Hier geht's zur ausführlichen Stellenbeschreibung.

Pflegefachkräfte zur Aushilfe am Wochenende gesucht. Diakoniestation Reutlingen

Die Diakoniestation Reutlingen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Pflegefachkräfte zur Aushilfe am Wochenende, Anstellung als GfB oder bis 20%. Individuell gestaltete Dienstaufträge (Ausschreibung pdf).

Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an: rebekka.widmayerdontospamme@gowaway.kirche-reutlingen.de. Für Fragen steht Ihnen unsere Pflegedienstleitung Frau Künzler, Tel. 07121/515344-1 gerne zur Verfügung.

Examinierte Pflegefachkräfte für die Diakoniestation Reutlingen (Teilzeitbeschäftigung bis 100%)

Die Diakoniestation Reutlingen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Examinierte Pflegefachkräfte, Teilzeitbeschäftigung bis 100 % (Ausschreibung pdf).

Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an: rebekka.widmayerdontospamme@gowaway.kirche-reutlingen.de. Für Fragen steht Ihnen unsere Pflegedienstleitung Frau Künzler, Tel. 07121/515344-1 gerne zur Verfügung.

Pädagogische Fachkräfte gesucht

Die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Reutlingen ist Träger von 13 Kindertageseinrichtungen im Stadtgebiet und einem Kindergarten in der Gemeinde Lichtenstein. Jede Einrichtung ist vor Ort in das Leben der Kirchengemeinde eingebunden. Wir haben ein gemeinsames evangelisches Profil als Grundlage für die Arbeit in der Kindertageseinrichtung. („9 gute Gründe für eine evangelische Kindertageseinrichtung in Reutlingen) Den Beginn des Kindergartenjahres feiern wir mit einem Gottesdienst für Mitarbeitende.

Unser Profil als Arbeitgeber:

  • Bezahlung nach  SuE-Tarif
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Verfügungszeit 25%
  • Leitungszeit
  • Pädagogische Tage
  • Jährliches Personalentwicklungsgespräch
  • Abgestimmte Fort- und Weiterbildungen
  • Supervision
  • Themenbezogene Arbeitsgruppen
  • Trägerinternes Fortbildungskonzept zu Themenschwerpunkten

Jede Einrichtung verfügt über ein Qualitätshandbuch. Die Zusammenarbeit zwischen Verwaltung/Träger und Kindertageseinrichtung ist in Führungsprozessen geregelt und beschrieben. Die ständige Weiterentwicklung der einrichtungsbezogenen Standards wird vom Träger eng begleitet.

Wir legen großen Wert auf die Ausbildungsqualität zur Erzieherin/zum Erzieher in verschiedenen Formen.

Ihre Aufgaben und Möglichkeiten als pädagogische Fachkraft gemäß § 7 KiTaG:

  • Wertschätzender und feinfühliger Umgang mit Kindern und Erwachsenen
  • Identifikation und alltagspraktische Umsetzung unseres evangelischen Profils
  • Motivierte Mitgestaltung eines kindgerechten Tagesablaufs
  • Engagiertere Teamarbeit unter Einbringung eigener Schwerpunkte
  • Beobachtung und Dokumentation von Bildungsprozessen nach Leuven
  • Portfolioarbeit
  • Bezugserzieher/in mit Verantwortung für Eingewöhnung und Entwicklungsgespräche
  • Raumverantwortung und Projektgestaltung

Die Eignung im Sinne von §72a SGB VIII wird vorausgesetzt. Wir erwarten die Mitgliedschaft in der Evangelischen Landeskirche in Württemberg oder in einer anderen Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland.

Stellenübersicht:

Für unsere zweigruppige Kindertageseinrichtung „Beim Leuchtturm“ in Altenburg suchen wir zum 1.7.2021 eine Einrichtungsleitung mit dem Stellenumfang von 100%. (SuE 13). Die Besetzung der Stelle erfolgt unbefristet.

  • Sie haben eine sozialpädagogische Ausbildung gemäß § 7 KiTaG und idealerweise eine Zusatzqualifikation für Leitungsaufgaben
  • Sie erfüllen die Aufgabengebiete einer pädagogischen Fachkraft
  • Sie haben Erfahrung in der Leitung eines Teams
  • Sie führen den Qualitätsentwicklungsprozess weiter
  • Sie arbeiten vertrauensvoll mit den Eltern und dem Elternbeirat zusammen
  • Sie gestalten die Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde
  • Sie tragen die Führungsgrundsätze des Trägers mit und vertreten diese nach außen

Für unsere dreigruppige Kindertageseinrichtung in Oferdingen suchen wir ab sofort eine pädagogische Fachkraft mit einem Stellenumfang von 40%(SuE8a).

Für unser Kinderhaus Beethovenstraße suchen wir für die Betreuung der über 3-jährigen Kinder eine Vollzeitkraft. Die Besetzung der Stelle erfolgt unbefristet. Das Kinderhaus Beethovenstraße wurde im Oktober 2019 eröffnet. Große, freundliche Räume warten am Fuße der Achalm darauf konzeptionell offen gestaltet und mit Leben gefüllt zu werden. Die insgesamt vierte Gruppe folgt 2021.
Es werden dann folgende Plätze zur Verfügung stehen:
- 44 Plätze Ü3 in verlängerten Öffnungszeiten von 7.30-13.30 Uhr
- 30 Plätze Ü3 in Ganztagesbetreuung
- 10 Plätze U3 in Ganztagesbetreuung

 Für mehrere Kindertageseinrichtungen suchen wir pädagogische Fachkräfte für Inklusion mit unterschiedlichem Stellenumfang. (m/w/d)

Praxisintegrierte Ausbildung mit Start im Herbst 2021

Bei der praxisintegrierten Ausbildung zum Erzieher (m/w/d) sind Sie von Anfang an in einer unserer Kindertageseinrichtungen tätig und lernen so den pädagogischen Alltag kennen. Parallel besuchen Sie eine Fachschule für Sozialpädagogik. Diese Ausbildung führt zum Abschluss als staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d).
Die Ausbildung dauert 3 Jahre und beginnt immer zu Beginn eines Kindergartenjahres.

Gerne können Sie sich bei unserer Partnerschule, der Mathilde-Weber-Schule in Tübingen, über die Ausbildungsinhalte informieren.