11.04.20

Ostern: Kirchenglocken und Gesang

Reutlingen – Am Ostersonntag läuten die Kirchenglocken aller christlichen Kirchen in Reutlingen. Auch in den Nachbarorten Eningen, Pfullingen und Lichtenstein ist um 10 Uhr volles Geläut zu hören. So soll in Reutlingen und Umgebung die Osterfreude für alle hörbar zum Klingen kommen. Nachdem die Kirchenglocken in den Tagen zu vor geschwiegen haben, verstummt angesichts der Erinnerung an Sterben und Tod Jesu, angesichts des Leides und der Opfer von Gewalt in der Gegenwart, künden die Glocken am Ostertag von der Auferstehung, dem Fest des Lebens. Alle sind eingeladen, am Ostersonntag um 10 die Fenster zu öffnen und sich vom österlichen Hoffnungsklang ermutigen zu lassen.

Wer zu den Frühaufstehern gehört, wird österliche Klänge schon den ganzen Morgen über hören können. Vom Turm der Reutlinger Marienkirche aus werden um 8 Uhr Osterlieder erklingen. Um 9 Uhr dann vor dem Krankenhaus. Auch vor einigen Altenpflegeheimeinrichtungen in der Reutlinger Kernstadt werden Bläser-Tandems die frohe Botschaft musizieren.

Im Anschluss an das festliche ökumenische Glockengeläut werden Turmbläser um 10.15 Uhr vom Marienkirchturm das Osterlied „Christ ist erstanden“ spielen (Evangelisches Gesangbuch, Nr. 99). Es lädt alle Menschen ein, daheim am offenen Fenster, auf dem Balkon oder im Garten, im Hof, im Wald oder wo immer man gerade ist mit Instrument oder eigener Stimme in das Lied einzustimmen. Das wird dann nicht nur in und um Reutlingen erklingen, sondern Teil eines deutschlandweiten Oster-Flashmob zu sein. Auf dass, wie es das Michaeliskloster in Hildesheim formuliert, die Osterbotschaft an vielen verschiedenen Orten durch viele verschiedene Menschen viele Menschen erreicht. In der Stadt genauso wie auf dem Land, so dass ein akustisches Oster-Band durch die Lande schallt. „Christ ist erstanden“! (dr)

Vorschläge Osterlieder:
- EG 99 Christ ist erstanden
- EG 103 Gelobt sei Gott im höchsten Thron
- EG 112 Auf, auf, mein Herz, mit Freuden
- EG 116 Er ist erstanden, Halleluja

Liedtexte und Noten

Auf der Website des Michaeliskloster Hildesheim finden Sie alle Liedtexte und Noten für die oben genannten Osterlieder. Wer eine Begleitung beim Singen braucht, findet für die Osterlieder und auch alle anderen Lieder des Evangelischen Gesangbuchs hier digitale Unterstützung.

 

Osterbotschaften aus dem Kirchenbezirk

Osterbotschaften der Kirchengemeinden im Kirchenbezirk Reutlingen finden sich auf den jeweiligen Websites. Auch an Kirchen oder Gemeindehäusern werden welche zu finden sein. Erkundigen Sie sich am besten bei Ihrem Pfarramt vor Ort.

 

Ostern im Radio und Fernsehen

Am Ostersonntag um 9.30 Uhr sendet das ZDF einen Gottesdienst, im Radio ist im Deutschlandfunk ab 10.05 Uhr ein Gottesdienst zu hören. Regio TV sendet einen Ostergottesdienst mit dem evangelischen Landesbischof Frank O. July, der auch auf www.elk-wue.de zu sehen ist.